Im September/Oktober 2008 machte ich eine 3-wöchige Reise von Kapstadt bis zu den Victoria Falls. Die Tour wurde von G.A.P Adventures veranstaltet, die Gruppe bestand aus 22 Teilnehmern, und wir übernachteten größtenteils auf Campingplätzen. Es gab zwei Reiseleiter, Brenton und Errol, die gute Arbeit leisteten und für eine unvergessliche Zeit sorgten.

Da es bei einer so langen Tour schwierig ist sich im Nachhinein genau an alles zu erinnern, schrieb ich jeden Tag die Ereignisse des vorherigen Tages auf. Jeder der sich dafür interessiert wie es in Südafrika, Namibia und Botswana so ist, der findet hier ein ausführliches Tagebuch mit meinen Erlebnissen.

Viel Spaß beim Lesen!